VIEW LEGAL NOTICE

Mandarin Oriental Hotel Group Datenschutzrichtlinie

Diese Information enthält die allgemeine Datenschutzrichtlinie der Mandarin Oriental Hotel Group*. Mit Ihrem Besuch von www.mandarinoriental.com, erklären Sie sich mit den hierin beschriebenen Maßnahmen einverstanden.

Q.1 Welche Daten erheben wir über Sie?

Q.2 Was ist mit Cookies?

Q.3 Gibt Mandarin Oriental die erhaltenen Daten weiter?

Q.4 Übermittelt Mandarin Oriental die Daten ins Ausland?

Q.5 Wie sicher sind meine Daten?

Q.6 Was kann ich tun wenn ich Fragen oder Bedenken habe oder auf meine personenbezogenen Daten zugreifen möchte?

1. Welche Daten erheben wir über Sie?

Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, helfen uns dabei, unsere Leistungen zu erbringen, einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen oder zu erfüllen und/oder Ihre Fragen oder Wünsche zu beantworten oder umzusetzen. Wir erheben folgende Arten von Daten:

  • Daten, die Sie uns angeben: Wir erhalten und speichern Daten, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns auf andere Weise angeben, z.B., wenn Sie als Gast in einem von uns geführten Hotel übernachten. Sofern nicht anderweitig angegeben, ist die Angabe von Daten durch Sie freiwillig. Wenn Sie sich allerdings dazu entscheiden, uns bestimmte Daten nicht zu geben, ist es möglich, dass wir auf Ihre Anfrage oder Wünsche nicht antworten können und Sie nicht alle Vorteile unserer Leistungen genießen können. Wir verwenden die Daten, die Sie uns angeben für Zwecke wie den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen, zur Reservierung eines Zimmers, zur Abwicklung von Online-Transaktionen (einschließlich des Erwerbs von Mandarin Oriental Geschenkgutscheinen), zur Beantwortung oder Umsetzung Ihrer Fragen oder Wünsche, und zur Personalisierung unserer Leistungen an Ihre Wünsche. Wir nutzen diese Daten auch für statistische und analytische Zwecke, um Ihnen Neuigkeiten und Werbung über Produkte und Leistungen in Bezug auf die Mandarin Oriental Hotel Group sowie andere Produkte und Leistungen, die Sie interessieren könnten, zukommen zu lassen. Wir verwenden diese Daten auch, um anderweitig mit Ihnen per E-Mail, Briefpost, Fax, Telefon oder auf andere Weise mit Ihnen zu kommunizieren. Darüber hinaus verwenden wir diese Daten soweit dies nach anwendbarem Recht notwendig ist.
  • Personenbezogene Daten, die Sie über eine andere Person angeben: Wenn Sie Daten über eine andere Person angeben, stehen Sie dafür ein, dass Sie durch diese Person ermächtigt wurden, ihre personenbezogenen Daten in unser System einzugeben und dass diese Daten zutreffend sind. Sofern ein Verstoß gegen diese Bestimmung bei uns zu einem Verlust oder Schaden führt, ist es möglich, dass Sie uns diesen zu ersetzen haben.
  • Automatische Information: Immer, wenn Sie mit uns interagieren, erhalten wir bestimmte Arten von Daten, die wir auswerten können. Zum Beispiel erhalten wir – wie dies bei vielen Websites der Fall ist – bestimmte Arten von Daten, wenn Ihr Webbrowser auf www.mandarinoriental.com zugreift, einschließlich Ihrer IP-Adresse, der Art Ihres Webbrowsers und Betriebssystems. Diese Daten helfen uns dabei, mit unseren Kunden zu kommunizieren und sie besser zu verstehen.
  • E-Mail-Kommunikationen: Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, ist es möglich, dass wir Ihnen Werbe- und Marketingmaterialien per E-Mail übersenden. Wir werden Ihnen in jeder E-Mail, die wir an Sie versenden, die Möglichkeit einräumen, dem Erhalt solcher Werbe- und Marketingmaterialien zu widersprechen. Wenn Sie als Gast in einem von uns geführten Hotel oder Anwesen übernachten, können wir Ihre E-Mail-Adresse auch verwenden, um Ihnen nach Ihrem Aufenthalt eine Zufriedenheitsumfrage zu übersenden. Falls Sie keine Umfragen erhalten möchten, können Sie uns hierüber informieren, in dem Sie unseren Datenschutzbeauftragten über data-protection@mohg.com kontaktieren. Es ist auch möglich, dass Sie eine automatische Reservierungsbestätigung per E-Mail erhalten, wenn Sie Übernachtungen in von uns geführten Hotels oder Anwesen über das Internet reservieren, wenn Sie etwas von uns online kaufen, und gelegentlich Nachfragen durch unsere Vertreter zu Ihren Buchungen unserer Produkte und Leistungen.
  • Daten aus anderen Quellen: Aus Gründen der besseren Personalisierung unserer Leistungen (z.B. zur Empfehlung von Sonderangeboten, die Sie interessieren könnten) können wir Daten über Sie aus anderen Quellen erhalten und diese mit bestehenden Daten über Sie verbinden. Wir können bestehende Daten über Sie an Dritte weitergeben, wenn dies notwendig ist, um unsere Leistungen zu erbringen, einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen oder zu erfüllen und/oder Ihre Fragen oder Wünsche zu beantworten oder umzusetzen.
  • Altersbeschränkungen: Mandarin Oriental erhebt über unsere Websites keine personenbezogenen Daten über Personen, von denen wir wissen, dass sie jünger als 18 Jahre sind. Es ist möglich, dass Mandarin Oriental personenbezogene Daten über Personen unter 18 Jahren bei der Registrierung als Gast erhebt. Dies erfolgt aber immer mit Zustimmung des jeweiligen Elternteils oder Erziehungsberechtigten.

2. Was ist mit Cookies?

Einige Websites – wie auchwww.mandarinoriental.com – speichern Daten in einer kleinen Textdatei auf Ihrer Festplatte. Diese Textdatei wird als Cookie bezeichnet.

Cookies enthalten Daten über Sie und Ihre Einstellungen. Wenn Sie z.B. unsere Preise und Verfügbarkeiten abfragen, ist es möglich, dass die Website einen Cookie erstellt, der die von Ihnen eingegebenen Daten enthält. Es ist auch möglich, dass der Cookie nur speichert, welche Seiten der Website Sie besucht haben, um es der Website zu ermöglichen, die Ansicht für Ihren nächsten Besuch anzupassen.

Nur die von Ihnen angegebenen Informationen oder die von Ihnen getroffenen Wahlmöglichkeiten können in einem Cookie gespeichert werden. So ist es der Website z.B. nicht möglich, Ihre E-Mail-Adresse zu ermitteln, es sei denn, Sie geben diese ein. Wenn Sie der Website erlauben, einen Cookie zu setzen, ermöglichen Sie der Website keinen Zugriff auf den Rest Ihres Computers. Ein Cookie kann nur von der Website, die ihn erstellt hat, ausgelesen werden.

Die Grundeinstellung der meisten Webbrowser ist, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können Ihren Webbrowser aber so einstellen, dass er Sie jedes Mal darüber informiert, wenn ein Cookie gesetzt werden soll, so dass Sie entscheiden können, ob sie diesen akzeptieren oder nicht. Sie können Ihren Webbrowser auch so einstellen, dass er Cookies nicht akzeptiert. In diesem Fall kann es aber sein, dass Sie einige unserer Leistungen nicht in Anspruch nehmen können.

3. Gibt Mandarin Oriental die erhaltenen Daten weiter?

Wir verwenden die Daten, die Sie uns geben, für Zwecke wie den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen, zur Reservierung eines Zimmers, zur Abwicklung von Online-Transaktionen (einschließlich des Erwerbs von Mandarin Oriental Geschenkgutscheinen), zur Beantwortung oder Umsetzung Ihrer Fragen oder Wünsche, und zur Personalisierung unserer Leistungen an Ihre Wünsche. Wir nutzen diese Daten auch für statistische und analytische Zwecke, um Ihnen Neuigkeiten und Werbung über Produkte und Leistungen in Bezug auf die Mandarin Oriental Hotel Group sowie andere Produkte und Leistungen, die Sie interessieren könnten, zukommen zu lassen. Wir verwenden diese Daten auch, um anderweitig mit Ihnen per E-Mail, Briefpost, Fax, Telefon oder auf andere Weise mit Ihnen zu kommunizieren. Darüber hinaus verwenden wir diese Daten soweit dies nach anwendbarem Recht notwendig ist. Wir können Daten daher innerhalb unserer Unternehmensgruppe, an von uns geführte Hotels und Anwesen, an Dritte, die mit uns bei gemeinsamen Werbemaßnahmen zusammenarbeiten sowie an externe Dienstleister, die uns dabei unterstützen, Ihre Daten zu verwalten und Ihnen Neuigkeiten und Werbung zukommen zu lassen, weitergeben. Darüber hinaus können wir Ihre Daten an andere Dritte weitergeben, sofern dies in angemessener Weise notwendig oder erforderlich ist, einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen oder zu erfüllen und/oder Ihre Anfragen oder Wünsche zu beantworten oder umzusetzen und sofern dies nach anwendbarem Recht notwendig ist.

4. Übermittelt Mandarin Oriental die Daten ins Ausland?

Personenbezogene Daten können aus verschiedenen Gründen ins Ausland übertragen werden (darunter auch in Länder, in denen wir Hotels betreiben oder bauen). Zu diesen Gründen gehören ein (möglicher) Vertragsabschluss mit Ihnen, eine Zimmerreservierung, die Bearbeitung von Online-Einkäufen (Mandarin Oriental-Geschenkgutscheine eingeschlossen), die Beantwortung oder Bearbeitung Ihrer Anfragen durch uns oder durch von uns betriebene Hotels, die Verbesserung unseres Service, die Verbreitung von Neuigkeiten und Angeboten der Mandarin Oriental Hotel Group sowie von anderen Produkten oder Serviceangeboten, die Sie interessieren könnten, und statistische oder Analysezwecke. Eine derartige Übertragung kann auch in Länder erfolgen, in denen u. U. weniger strenge Datenschutzbestimmungen als in dem Land gelten, in dem die Daten gesammelt wurden. Wir ergreifen jedoch angemessene Vorkehrungen, um Ihre Daten sicher und vertraulich zu verwalten, und so die größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten (unter anderem durch die Einhaltung von Datenübertragungsabkommen, die auf Musterklauseln der Europäischen Kommission beruhen).

5. Wie sicher sind meine Daten?

  • Wir bemühen uns darum, die Sicherheit Ihrer Daten während einer Übermittlung dadurch zu schützen, dass wir Secure Sockets Layer (SSL) Technologie verwenden, die durch die Secure Server Certification Authority zertifiziert wurde und von Ihnen eingegebene Daten verschlüsselt.
  • Bei der Bestätigung von Reservierungen und Online-Transaktionen übermitteln wir nur die letzten 4 Ziffern Ihrer Kreditkartenummer. Allerdings übermitteln wir die vollständige Kreditkartennummer zur Überprüfung an das jeweilige Kreditkartenunternehmen.
  • Es ist wichtig, dass Sie Maßnahmen gegen den unberechtigten Zugriff auf Ihr Passwort und Ihren Computer ergreifen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich ausloggen, wenn Sie einen Computer verwenden, der von mehreren Personen benutzt wird.

6. Was kann ich tun wenn ich Fragen oder Bedenken habe oder auf meine personenbezogenen Daten zugreifen möchte?

Unser Datenschutzbeauftragter ist gerne bereit, zu Fragen oder Bedenken, die mit unserer Verwendung oder Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zusammenhängen, Stellung zu nehmen. Sie können jederzeit unseren Datenschutzbeauftragten kontaktieren, um Zugriff auf Ihre Daten, Berichtigung und/oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Sie können unseren Datenschutzbeauftragten über data-protection@mohg.com kontaktieren.

* "Mandarin Oriental", "Mandarin Oriental Hotel Group", "wir", "uns" und "unser(e)" bezieht sich auf alle Gesellschaften der Unternehmensgruppe Mandarin Oriental International Limited.

Mandarin Oriental International Limited; Jardine House, 33-35 Reid Street, Hamilton, Bermuda.